Lolo Fahrwerkstechnik Schriftzug Lolo Logo

 

 

 

 

Echtes Fachwissen, abseits von Teilenummern und Fehlercodes.
Hochwertige Komponenten, speziell für den Motorsport.

Fertige Aufträge Produkte Dienstleistungen Marken Aktionen Startseite News Kontakt AGB

Das Großgedruckte


Bitte lest wenigstens

Das Gross - Gedruckte

(Diese Seite)

Auf dieser Seite schreiben wir, was Du unbedingt lesen solltest, bevor Du einen Auftrag erteilst.

Unsere Preise sind Fixpreise
Aktionen gelten befristet
Wir akzeptieren im Geschäft nur Bargeld
Wir geben am Telefon keine Auskunft über Liefertermine
Bei Bestellung von nicht lagernden Reifen verlangen wir eine Anzahlung
Wir garantieren kein bestimmtes Herstellungsjahr bei Reifen
Felgen für Speichenräder weisen oft optische Mängel auf
Autofelgen müssen abmontiert gebracht werden, wir können keine ganzen Autos annehmen
Wie machen keine Geschäfte am Straßenrand, auch keine Besichtigungen
Wir machen keine Ferndiagnosen
Wir verhandeln nicht
Jedes zehnte E-Mail wird vom Server des Empfängers nicht akzeptiert.

Bei uns gibt es sowieso kein Kleingedrucktes, die kleinste Schriftgröße, die auf unseren Seiten im Text vorkommt, verwenden andere für Überschriften.

Der Inhalt dieser Seite sind keine Geschäfts- oder Vertragsbedingungen. Einzelne Punkte können aber im Einzelfall als Teil des Auftrages schriftlich vereinbart werden, wenn Du dieser schriftlichen Vereinbarung nicht zustimmst, nehmen wir den Auftrag nicht an.

Fixpreise

Achtbare Firmen und Handelsketten haben immer unverhandelbare Preise, und bauen nie einen Verhandlungsspielraum in ihre Kalkulation ein. Geh in einen Baumarkt, einen Elektronikmarkt oder zu einem Lebensmitteldiskonter, und versuche zu feilschen. Geht nicht?
Dann habe auch nicht die Unverschämtheit, das bei mir zu probieren.

Ausnahmen:

  • Wenn Du Wiederverkäufer in der Zweiradbranche bist, schick uns (zuerst) einen Gewerbenachweis und die UID und frage (dann) nach Händlerpreisen.
  • Wenn Du eine größere Menge bestellen willst, frag nach einem Mengenrabatt.
    • Wenn Du alle 4 Felgen von Deinem Auto bringst, ist das noch keine Großmenge!
    • Wenn Du Reifen für 2 Motorräder zugleich kaufst, ist das auch noch keine Großmenge.
  • Bestimmte Clubs oder Vereinigungen bekommen bei uns einen Clubrabatt, aber auch der ist fix festgelegt. Wenn Du einem dieser Clubs angehörst, zeige unaufgefordert den Clubausweis vor.

Aktionen

Aktionen gelten befristet. Wenn ein Artikel irgendwanneinmal verbilligt war, kannst Du daraus keinesfalls einen Anspruch ableiten, ihn wieder zu diesem Preis zu bekommen.

Wir akzeptieren im Geschäft nur Bargeld

Bargeld, das sind Münzen und Scheine,
Bankomat- und Kreditkarten sind keine Barzahlung.
Bei Versand oder Vorauszahlungen ist auch Banküberweisung möglich (z.B. Telebanking).

Liefertermine

Wir beantworten gerne Anfragen zur voraussichtlichen Lieferzeit eines Artikels. Sowohl vor, als auch bei Auftragserteilung. Wir geben aber am Telefon grundsätzlich keine Auskunft über den Fertigstellungsstatus eines laufenden Auftrages.

Bei Bestellung von nicht lagernden Reifen verlangen wir eine Anzahlung

Wenn wir beim Importeur einen Reifen für Dich bestellen, können wir ihn nicht mehr zurückgeben. Jeder zehnte bestellte Reifen wurde nicht abgeholt. Daher sind wir gezwungen bei allen Reifen die abgeholt werden, lose oder in Verbindung mit Montage, eine Anzahlung, oder Vorauszahlung zu fordern.
Reifen die verschickt werden sollen, müssen auf jeden Fall zur Gänze vorausbezahlt werden.

siehe auch: Reifendiskont FAQs

Wir garantieren kein bestimmtes Herstellungsjahr bei Reifen

Wir garantieren, daß alle von uns verkauften Neureifen gesetzeskonform und technisch einwandfrei sind.
Fragen zum Herstellungsjahr und Monat eines nicht lagernden Reifens können wir grundsätzlich nicht beantworten, woher sollen wir auch wissen, welches Baujahr uns der Großhändler liefern wird?
Lagernde Reifen, die älter als 3 Jahre sind, bieten wir oft zu ermäßigten Preisen an (die stehen dann aber auch auf der Abverkaufsseite).
Auskünfte über das Herstellungsdatum lagernder Reifen erteilen wir in berechtigten Ausnahmefällen (Winter-Friction-Reifen, Ice-Soft-Reifen, Speedway-Reifen, Trial-Reifen), und dezitiert niemals bei Roller- Moped- oder Chopperreifen.

siehe auch: Technische Grundlagen

Felgen für Speichenräder weisen oft optische Mängel auf

Alle Felgen für Speichenräder sehen innen (reifenseitig) im Bereich der Schweißnaht fürchterlich aus, egal ob Morad oder Excel und egal ob von uns, von einem anderen Lieferanten, oder Erstausrüstung.

Wenn Du das nicht glaubst, geh zu einem Händler Deines Vertrauens, und lass Dir dort den Originalersatzteil für Deine Enduro, oder Deinen Chopper zeigen.

Morad - Felgen weisen auch im sichtbaren Bereich oft deutliche Bearbeitungsspuren auf.

Alle eloxierten Teile können Flecken, Schlieren oder Farbabweichungen aufweisen.

siehe auch: Talon FAQs

Autofelgen müssen abmontiert gebracht werden

Wir können keine ganzen Autos annehmen, da wir keine Werkstätte haben, in die man mit einem Auto hineinfahren kann. Am Straßenrand wollen und dürfen wir keine Räder abmontieren.

Die Felgen können aber mit Reifen gebracht werden, wir demontieren, montieren und wuchten Reifen sach- und fachgerecht.

Wie machen keine Geschäfte am Straßenrand

Wenn Du mit Deinem Auto kommst, und die Felgen sind noch drauf, können wir den Rundlauf und den notwendigen Reparaturaufwand nicht beurteilen.
Erwarte nicht, daß wir bei Eiseskälte, Regen oder Affenhitze auf die Straße rausrennen, womöglich eine ganzen Häuserblock weit, um uns Deine Felgen "wenigstens" anzuschauen. Wenn Du ein Angebot willst, bring die Felgen ins Büro rein, dort können wir sie auf einer Maschine laufen lassen und den Schaden begutachten. Das Erstellen des Angebotes ist selbstverständlich kostenlos.

Wir machen keine Ferndiagnosen für Reparaturen

Alle Teile, die wir im Programm haben, haben fixe Preise. Alle Arbeiten auch. Wenn Du einen Reifen bestellst, und z.B. sagst, ich bring ein ausgebautes Rad mit, dann können wir auf den Cent vorhersagen, was das kosten wird.

Wenn Du aber verbogene Teile richten lassen willst, können wir nur ein Angebot machen, wenn wir wissen, was genau zu tun ist. Sind bei der Gabel beide Holme verbogen, oder nur einer?, die Stiefel?, die Brücken?

Am schlimmsten ist es bei Autofelgen. Da kann nur der Rand verformt sein, eine Schulter, beide Schultern, oder die Felge schlägt zur Gänze. Hat sie Risse, muß man Material auftragen?
Ich kann auch nach Fotos nicht feststellen, ob die Felge schlägt oder nicht. Das heißt, ich kann am Telefon zwar was sagen, aber das stimmt meistens nicht.
Wir machen selbstverständlich ein verbindliches Angebot, auch in mehreren Varianten, sobald die Teile bei uns eingelangt sind.

Die Reparatur wird jedenfalls nicht billiger, wenn Du bei der Anfrage am Telefon oder per Mail das Wort "nur" verwendest.

siehe auch:

Wir verhandeln nicht

Erkläre uns alles, was Du brauchst. Frage uns alles, was Du wissen willst.
Wenn Du eine billigere Lösung suchst, sag es, vielleicht haben wir eine günstigere Alternative, die auch hochwertig ist (z.B. Morad statt Excel, Mitas statt Michelin), oder einen Abverkaufsartikel, ein Aktionsangebot, vielleicht kann man Dein Problem auch mit geringerem Aufwand lösen.
Wenn Du einen früheren Liefertermin willst, frage danach, manchmal können wir was einschieben, manchmal müssen wir einen Expresszuschlag verlangen, um Überstunden zu finanzieren.
Wenn Du mit einem Produkt nicht zufrieden bist, sag es, vielleicht ist wirklich ein Fehler passiert, dann beheben wir ihn.

Aber:
Akzeptiere die Antwort, die wir Dir geben, und versuche nicht, uns durch endlose Wiederholungen so lange auf die Nerven zu gehen, bis wir nachgeben. Ich verspreche Dir, wir geben nicht nach.

Wir können Dir kein Mail schicken

Bevor Du uns eine Mailanfrage schickst, unser Mailformular ausfüllst, oder über unseren Webshop bestellst, bitte sei so nett, und überzeuge Dich, daß Dein Mailempfang auch tatsächlich funktioniert.
Wir machen uns da die Mühe, ein Angebot auszuarbeiten, und dann kommt es nicht an, nur weil da einer seine Mails so selten abruft, daß das Postfach verstopft ist.
Bitte kontrolliere auch, ob Du die Mailadresse richtig geschrieben hast, ein einziger falscher Buschstabe macht die ganze Adresse unbrauchbar. Und dann beschwerst Du Dich womöglich noch bei der ganzen Welt, daß wir nicht geantwortet haben.

zurück zur Lolo Titelseite

zurück zum Seitenanfang

Valid XHTML 1.0 Transitional

Diese Seite wurde zuletzt am 2017 01 10 aktualisiert.

Fa. LOLO Fahrwerkstechnik
Ing. Ludwig Trksak
Schüttelstraße 69
1020 Wien
Anfahrt
Tel: ++ 43 1 728 93 26
Fax: ++ 43 1 728 93 266
Mail senden

Öffnungszeiten: MO - FR, 10 - 19 h

Auftragsbedingungen
Zuständige Innung: Wiener Mechatroniker
UID: ATU 107 26 400
EORI: ATEOS1000026267
Bankverbindungen: 
BAWAG 
IBAN: AT421400002910815566 BIC: BAWAATWW

Für den Inhalt der Webseite verantwortlich:
Ing. Ludwig Trksak